Spiegel app audio herunterladen

Links in Tabellen funktionieren nur in der PDF-Version: Download komplettes Podcast-Hosting PDF hier Wir haben dieses Thema ausführlich mit verschiedenen europäischen Verlagen in speziellen Workshops diskutiert: Skepsis gegenüber programmatischer Werbung in Podcasts überwiegt, während programmatisch in anderen Formen digitaler Audioinhalte als Zukunft gesehen wird: Sie können Fragen oder Feedback zum DER SPIEGEL in englischer App jederzeit senden, indem Sie auf den “Share”-Button auf der unteren rechten Seite des Bildschirms klicken und dann “Feedback” auswählen. Sie können uns auch eine E-Mail direkt mit Ihrer E-Mail-Software oder Webmail an spon_app@spiegel.de senden. Wie Podcast-Hosting-Unternehmen Downloads messen, war lange Zeit nicht transparent. Wenn die Audios über verschiedene Hosting-Plattformen geliefert wurden, war es besonders schwierig, Zahlen und Erfolg mit Wettbewerbern zu vergleichen. Seit einiger Zeit ist es dem IAB jedoch gelungen, einen Podcast Measurement Standard zu etablieren, der von immer mehr Podcast-Plattformen allgemein anerkannt und umgesetzt wird. IAB bietet nun auch Zertifizierungen an, erste Unternehmen sind zertifiziert (siehe Tabelle oben), und viele befinden sich derzeit im Zertifizierungsprozess. Im Rahmen des VAMP-Projekts erforschen wir Schlüsselbereiche des digitalen Audio- und insbesondere Podcast-Ökosystems. Der erste Meilenstein des Projekts ist eine umfassende Analyse, die die Interessen und Perspektiven von Verlagen sowie relevanten Dienstleistern im Audio- und Podcast-Bereich untersucht. Wir haben Anbieter von Dynamic Ad Insertion (DAI)-Lösungen für Audiodateien befragt. Die bestehenden Angebote unterscheiden sich stark.

Während einige DAI-Dienste nur als technische Dienstleister fungieren, fungieren andere gleichzeitig als Verkauf von Werbeflächen. Fünf Anbieter – Voxnest, AdsWizz, Triton Digital, ART19 und ACAST – haben ausführlich auf unsere Marktstudie geantwortet. Wir halten Sie zu Spiegel Online – Android App und weitere Downloads auf dem Laufenden: Für kurze Zeit kostenlos zum Download: Mit der “Wetter App Pro” kommt eine stylische Wettervorhersage auf Ihr Android… Wie wird sich der Werbemarkt für Podcasts und Audio-on-Demand in den kommenden Jahren entwickeln? Werden Standards, d.h. Podcast-Host-Leseanzeigen, exklusives Sponsoring und native Anzeigen, weiterhin prominent bleiben? Oder wird dynamisch eingefügte, zielgerichtete Werbung in Zukunft wichtig, ähnlich wie Video- und Displaywerbung, d.h. übernimmt programmatische Werbung auch Audio on Demand? SPIEGEL ONLINE heißt jetzt DER SPIEGEL, mit einem komplett erneuerten Erscheinungsbild auf allen digitalen Plattformen, auch den Apps. Noch mehr journalistische Tiefe, mehr Lesefreude, bessere Orientierung und zusätzliche Personalisierungsfunktionen – Version 4 unserer App bietet ein neues technisches, journalistisches und visuelles Erlebnis. Wir haben Funktionen beibehalten, die gut funktioniert haben, während andere verbessert und einige Dinge hinzugefügt wurden. Ein neuer, besserer SPIEGEL Die SPIEGEL-App bietet nach wie vor kostenlosen, kompromisslosen Qualitätsjournalismus, Nachrichten, Hintergrund, Meinung und Analysen.